Verifikation

Abrüstung und Rüstungskontrolle ohne Verifikation ist prinzipiell möglich, bedarf aber vieler Voraussetzungen. Gerade dort, wo das Vertrauen zwischen staatlichen Akteuren gering ist, sind klar formulierte und akzeptierte Verifikationsmaßnahmen ein wichtiges Mittel, um die Beziehungen zu stabilisieren und das Kriegsrisiko zu verringern. Moderne Technologien können hier eine wichtige unterstützende Rolle spielen, etwa wenn unbemannte Systeme den Inspektoren den „Zugang“ zu schwer erreichbarem oder gefährlichem Gelände ermöglichen oder wenn KI große Datenmengen auf Unregelmäßigkeiten untersucht. Eines der Ziele von CNTR ist es daher, kreative Ideen zu entwickeln, wie neue Technologien die Rüstungskontrolle voranbringen können.

Allgemeine Informationen zu unserer Forschung

Publikationen, News und Veranstaltungen

Artikel von Una Jakob

Studie von Jana Baldus, Christopher Daase, Anna-Katharina Ferl, Una Jakob, Daniel Lambach, Tobias Lehmann, Clara Perras, Elisabeth Hoffberger-Pippan, Thomas Reinhold, Hans-Joachim Schmidt, Niklas Schörnig, Maximilian Tkocz und Simone Wisotzki

Kapitel im Friedensgutachten 2023 von Christopher Daase, Jonas J. Driedger, Kristoffer Burck, Caroline Fehl, Simone Wisotzki, Samuel Forsythe, Sascha Hach, Una Jakob, Niklas Schörnig und Daniel Lambach

Projektpartner