Veranstaltung

Information Warfare und Desinformation in Sozialen Medien

TU Darmstadt
Vortrag der TraCe-Ringvorlesung zu „Gewalt als globale Herausforderung“

Der sechste Vortrag der TraCe Ringvorlesung wird von Prof. Dr. Dr. Christian Reuter und Dr. Deborah Schnabel über das Thema „Information Warfare und Desinformation in Sozialen Medien gehalten. Christian Reuter ist Universitätsprofessor und Dekan am Fachbereich Informatik der Technischen Universität Darmstadt. Sein Lehrstuhl Wissenschaft und Technik für Frieden und Sicherheit (PEASEC) verbindet Informatik mit Friedens- und Sicherheitsforschung mit einem besonderen Fokus auf Cybersicherheit und -Privatheit, Friedens- und Konfliktforschung sowie Mensch-Computer-Interaktion. Er ist zudem Co-Leiter der CNTR-Forschungsgruppe Emerging Disruptive Technologies. Deborah Schnabel ist Direktorin der Bildungsstätte Anne Frank und promovierte Psychologin. Sie beschäftigt praktisch wie wissenschaftlich mit Fragen des interkulturellen Zusammenlebens und der digitalen Transformation insbesondere im Bereich der Bildung.

Die Ringvorlesung „Gewalt als Globale Herausforderung“ gewährt einen interdisziplinären Einblick in die gegenwärtigen Dynamiken politischer Gewalt. Die Veranstaltungen finden wöchentlich mittwochs von 18:05 bis 19:45 Uhr überwiegend in deutscher Sprache im Kaisersaal des Schlosses der Technischen Universität Darmstadt statt. Sie werden auf dem YouTube-Kanal von TraCe live gestreamt.

Projektpartner