Biologie und Biotechnologie

Biologische Waffen sind durch das Biowaffen-Übereinkommen (BWÜ) umfassend und beinahe universal verboten. Es fehlen jedoch Möglichkeiten, die Einhaltung dieses Verbots zu überprüfen, und die russische Desinformationskampagne bezüglich angeblicher US-amerikanischer und ukrainischer Biowaffenaktivitäten stellt eine zusätzliche Herausforderung für das Vertragsregime dar. Aufgrund ihres Dual-Use-Charakters bergen einige wissenschaftliche und technologische Entwicklungen in der Biologie ein Missbrauchsrisiko; sie können aber auch genutzt werden, um Verifikationsmöglichkeiten zu erforschen und das Vertragsregime insgesamt zu stärken.

Allgemeine Informationen zu unserer Forschung

Publikationen, News und Veranstaltungen

Workshop am PRIF mit Teilnehmenden aus Forschung und Praxis

Artikel von Una Jakob

-
TU Darmstadt
Wissenschaftliche Konferenz an der TU Darmstadt mit Christian Reuter und Niklas Schörnig

Kapitel im SIPRI Yearbook 2023 von Una Jakob und Filippa Lentzos

PRIF Blog von Una Jakob

Kapitel im Research Handbook on Arms Control Law von Una Jakob

Kapitel im SIPRI Yearbook 2022 von Una Jakob und Filippa Lentzos

PRIF Blog von Una Jakob, Gunnar Jeremias, Alexander Kelle, Thilo Marauhn, Oliver Meier, Kathryn Nixdorff, Ralf Trapp und Barry de Vries

Projektpartner